Die U. Kolb Werkzeug-Vertriebsgesellschaft mbH wurde im März 1990 gegründet. Ziel der Firmengründung war die hochwertige Beratung für den Vertrieb von Crimpwerkzeugen, Pressen und Kabelverarbeitungsmaschinen.

Mit dem rasanten Wachstum folgten zusätzliche Mitarbeiter, die sorgfältig ausgewählt wurden, um dem hochwertigen Beratungs- und Servicegedanken Rechnung zu tragen. Dazu kam, dass nach einer gründlichen Einarbeitung durch das neu entstandene Home Office in Espelkamp der Norden Deutschlands direkter und schneller betreut werden konnte.

Die Entwicklung auf dem Elektronikmarkt machte Kabelsteckverbinder immer hochwertiger und anspruchsvoller. Kunden kamen mit Anforderungen, die durch die bisherigen Maschinen nicht mehr abgedeckt werden konnten. Es zeigte sich, dass die im Jahr 1998 von der Kolb GmbH entwickelte Hotmeltmaschine ideal war, diese Anforderungen abdecken zu können und bis heute Stand der Technik in diesem Bereich ist. Auch hier wurde der umfassende Servicegedanke umgesetzt und mit dem Vertrieb der Maschine auch der Vertrieb der Henkel Hotmelts integriert.

Die U. Kolb Werkzeug-Vertriebsgesellschaft mbH ist nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert. Aber nicht nur ein geschlossenes Programm und das Qualitätsmanagement machen diese Firma so attraktiv für Kabelverarbeiter. Know-how, ein breites und sinnvoll abgestimmtes Produktportfolio sowie die hohe Servicebereitschaft stehen im Vordergrund.