Kolb bietet unterschiedliche Zuführgeräte von Ulmer um Kabel von der Spule oder aus Kabelfässern dem Verarbeitungsprozess optimal zuzuführen.

Zuführgeräte ZG 200

Das kompakt aufgebaute Zuführgerät ZG 200 B2 wurde als aktives Zuführsystem für die Verarbeitung von Kabeln, Litzen und Schlauchmaterialien entwickelt. Mit dem Zuführgerät ZG 200 B2 lassen sich beispielsweise Leitungen von Spulen, Conipacks, aus Kabelfässern, aus Kabelregalen oder Schlauchbunde optimal abziehen und dem nachgeschalteten Verarbeitungsprozess zuführen. Der Vortransport erfolgt dabei über zwei synchron laufende beschichtete Zahnriemen. Feine, grobe oder unrunde Kabel lassen sich kraftvoll und schonend zuführen. Die Umrüstung gestaltet sich einfach und schnell.

Für Kabel mit Drall oder hoher Steifigkeit lässt sich das Zuführgerät optional mit einer berührungslos arbeitenden Durchhangsteuerung DHS 1000 D ergänzen. Die DHS-Sensoren erfassen kontinuierlich den Kabeldurchhang und geben entsprechend die Vorschubgeschwindigkeiten vor.

Das ZG 200 B2 ist mit einer mechanischen Oberbandbegrenzung ausgestattet, die es ermöglicht, auch druckempfindliche Materialien sicher und schonend zu verarbeiten.

Technische Daten

 ZG200-B2ZG200-B2ZG200-B2ZG200-B2S
Leistung370 Watt550 Watt750 Watt560 Watt
AntriebsartGleichstromGleichstromGleichstromServo
Durchlasshöhe30,0 mm30,0 mm30,0 mm30,0 mm
Durchlassbreite30,0 mm30,0 mm30,0 mm30,0 mm
Geschwindigkeit0,9 / 1,35 / 1,93 / 2,70 m/s0,9 / 1,35 / 1,93 / 2,70 m/s0,9 / 1,35 / 1,93 / 2,70 m/s2,7 m/s
Länge inkl. Tänzerarm84 cm84 cm84 cm84 cm
Tiefe48 cm48 cm48 cm48 cm
Höhe48 cm48 cm48 cm48 cm
maximales Spulengewicht40 kg65 kg100 kg100 kg
Gerätegewicht53 kg55 kg57 kg51 kg
Druckluftanschluss3 bar / 22 psi3 bar / 22 psi3 bar / 22 psi3 bar / 22 psi
Elektroanschluss230 V / 50 Hz230 V / 50 Hz230 V / 50 Hz230 V / 50 Hz
optional110 V / 60 Hz110 V / 60 Hz110 V / 60 Hz110 V / 60 Hz
Ablaufhöhe mit Grundständer109 cm109 cm109 cm109 cm

Broschüre

Zuführgeräte ZG 200 → PDF