Werkzeuge für Vergußanlagen

Wir bieten individuelle, präzise Werkzeuge zum Einsatz in unseren Vergußanlagen.

Im Niederdruckverfahren werden Bauteile formgebend umspritzt und an der Ader bzw. am Kontakt abgedichtet, isoliert und mechanisch geschützt.

Ausgehend von Zeichnungen, Mustern oder Anwendungsprofilen wird die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Vergußwerkzeugen realisiert, welche systemgerecht auf die Verarbeitungsmaschinen angepasst sind. Auch die Fertigung von Musterteilen aus Versuchswerkzeugen ist möglich.

Vergußanlage K1002

Als passende Vergußanlage empfehlen wir unsere K1002 mit Schiebetisch. Die einfache und sichere Handhabung der Anlage durch die geregelte Einspritz- und Abkühlzeit verschafft eine hohe Reproduzierbarkeit im Fertigungsbereich. Durch den Schiebetisch bei der K1002 kann die Einspritz-, Nachhalte- und Abkühlzeit für das Entnehmen der Teile und das Bestücken des zweiten Werkzeuges genutzt werden.Vergußanlage K1002



Broschüren

Vergußwerkzeuge → PDF

Vergußanlage K1002 → PDF

Vergußmaterialien TECHNOMELT → PDF