SAM1 und SAM2

Wir bieten kompakte Maschinen zum Schneiden und Abisolieren von Leitungen unterschiedlichster Querschnitte und Isolationsmaterialien an.

Die Arbeitsabläufe der Schneid- und Abisoliermaschinen SAM1 und SAM2 von Schäfer sind elektronisch gesteuert. Alle notwendigen Prozessdaten wie zum Beispiel Schneidlänge, Abisolierlänge, Einschneidtiefe und Einzugsgeschwindigkeit können über das Touchscreen-Display komfortabel eingegeben werden. Die Sprache sowie das Längenmaßsystem der Bedienoberfläche kann einfach und schnell eingestellt werden.

Der 4-Messer-Schneidkopf ermöglicht das gleichzeitige Abisolieren von beiden Leitungsenden. Dadurch erhöht sich die Stückzahlleistung um mehr als 1000 Stück je Stunde (im Vergleich zum 1-Messer-Modus). Zudem können Leitungen bis auf eine Isolationslänge von ca. 18 mm standardmäßig abisoliert werden.

Die Transportrollen bzw. -bänder können unabhängig voneinander am Leitungseinzug als auch am Leitungsauslauf eingestellt werden. Der Leitungseinzug erfolgt automatisch. Die Führungsteile lassen sich binnen Sekunden ohne den Einsatz von Werkzeugen wechseln.

Die SAM1 verarbeitet Leitungen bis zu einem Querschnitt von 6 mm² und einem Kabelaußendurchmesser von maximal 6 mm. Die SAM2 ist für ein größeres Kabelspektrum ausgelegt und verarbeitet Leitungen bis zu einem Querschnitt von 16 mm² und einem Kabelaußendurchmesser von maximal 12 mm. Verschiedene Isolationsmaterialien wie zum Beispiel PVC, Silikone und Teflon lassen sich präzise schneiden und abisolieren. Mit dem optionalen Umrüstkit können auch mehradrige Flachleitungen bis zu einer maximalen Breite von 8 mm konfektioniert werden.

Die neuen Datenbankfunktionen der Schneid- und Abisoliermaschine SAM2 erhöhen den Bedienkomfort und die Flexibilität. Artikel und zugehörige Prozessparameter können unbegrenzt gespeichert und für spätere Produktionen wieder aufgerufen werden.


Technische Daten

Verarbeitbare Leitung
Leitungsart Einzellitze
Querschnittsbereich 0,02 – 6 mm² (SAM1)
0,02 – 16 mm² (SAM2)
Litzenart Feinlitze, Massivleiter (1mm²), Kupfer oder andere Materialien
Isolationsmaterial Teflon, PVC, Silikon, usw
Kabel-Aussendurchmesser max. 6 mm (SAM1)
max. 12 mm (SAM2)
Schneidelängen
Minimal 25 mm (< 25 mm im Kurzschneidemodus)
Maximal 999 m
Abisolierlängen
Minimal 1 mm
Maximal 130 mm, ein- oder beidseitig, im Voll- oder Teilabzug frei programmierbar
Leitungszuführung
Leitungseinzug automatisch
Einzugsgeschwindigkeit einstellbar
Leitungszentrierung per Hand einstellbar (SAM1)
automatisch (SAM2)
Rollenandruck per Hand einstellbar (SAM1)
automatisch (SAM2)
Anschlüsse und Schnittstellen
Stromversorgung 100-230VAC, 50/60Hz
Schnittstellen RS232, Ethernet, Kabelabroller, Heissprägedrucker, Tintenstrahldrucker (optional)
Maschinensoftware
Speicher 30 Artikel lokal (SAM1)
30 Artikel lokal (SAM2)
unbegrenzt Artikel in Datenbank (SAM2)
Funktionen Datenbank (SAM2)
Schnittstellen (SAM2)
Abmessungen und Gewicht
Maße (Breite x Tiefe x Höhe) ca. 470 x 395 x 370 mm (SAM1)
ca. 550 x 395 x 370 mm (SAM2)
Gewicht ca. 30 kg (SAM1)
ca. 40 kg (SAM2)

 


Broschüren

Schneid- und Abisoliermaschine SAM1 → PDF

Schneid- und Abisoliermaschine SAM2 → PDF