Vollautomaten für vielfältige Anwendungen

Wir bieten vollautomatische Kabelverarbeitungsmaschinen für vielfältige Anwendungen.

Die Megomat 1000 von Schäfer überzeugt mit innovativer Technologie in allen Bereichen. So kann ein ungewöhnlich großer Querschnittsbereich an Leitungen bearbeitet werden. Eine spezielle Anordnung der Messer ermöglicht sehr kurze Kabelüberhänge. Eine über die Software einstellbare Kabelführung erlaubt den Verzicht der Führungsdüsen am Greifer. Der große, jeweils beidseitig nutzbare Schwenkbereich der Greiferarme bietet enorme Flexibilität für viele Applikationen.

Eine gute Übersichtlichkeit und damit ein optimaler Prozesseinblick wurde durch die Platzierung aller Antriebselemente im Maschinengestell der Megomat 1000 erreicht.


Leistungsstark für hohe Produktionsraten

Mit der Verwendung von leistungsstarken Servomotoren sowie der modernen Programmierungsart der Bewegungsabläufe ist ein präzises und schnelles Arbeiten möglich.

 


Flexible Ausstattung und Erweiterungen

Die Basisaustattung der vollautomatischen Kabelverarbeitungsmaschine Megomat 1000 beinhaltet:

  • Grundgestell inkl. Schaltschrank und Anbautischen
  • Schneidkopf mit Messersatz und Schlechtteilschneider
  • Zwischengreifer mit verschiebbarem Ablageplatz
  • PC, Bedienersoftware und 17″ Touch-Screen Display
  • Maschinensoftware WireStar20 mit Auftragsdatenbank
  • Softwarefeature MegoNet20 für Netzwerkfunktionen

Optionale Erweiterungen, Stationen und Module zur Steigerung der Produktivität und Qualität:

  • Shuttle-System
  • Seal Modul SSM
  • Verzinnstation FA-400-LA
  • Aktive Ablagebänder
  • Drucker PMG 313
  • Crimpüberwachung
  • Crimphöhenverstellung
  • Kabelablagen
  • Kontaktstreifenzerhacker
  • Fluxstation
  • Schweißstation
  • Leitungsdoppler

Kundenspezifische Sonderanwendungen

Über die Ausstattungsmöglichkeiten der Megomat 1000 hinaus, bietet Schäfer mit der Megomat 1000c die Chance kundenspezifische Sonderanwendungen der Kabelkonfektion zu realisieren. Zum Beispiel Prozesse um Kabel mit Gehäusen und Ferritkernen zu bestücken. Hierfür können verschiedenste, ebenso kundeneigene, Module appliziert werden. Auch die Umsetzung zusätzlicher individueller Software ist bei der Megomat 1000c möglich.


Innovative Maschinensoftware

Die neu entwickelte Maschinensoftware WireStar20 bietet eine intuitive Bedienoberfläche und innovative Netzwerkfunktionalitäten. Produktionsaufträge lassen sich anhand realitätsnaher Maschinendarstellungen einfach und schnell anlegen. Über den benutzerfreundlichen Touchscreen gelingt die übersichtliche Verwaltung der Produktionsdaten und die sichere Führung des Anwenders durch komplexe Arbeitsabläufe.

m1000_7a_re


Softwarefeature MegoNet20

Im vernetzten Maschinenpark wird mit MegoNet20 die zentrale WireStar20-Datenbank genutzt, um alle Maschinen nach dem Single-Source-Prinzip gemeinsam mit Daten zu versorgen. Mit der Anbindung von MegoNet20 an das firmeneigene Produktionsplanungssystem (PPS) werden Auftragsdaten im WPCS-Standard direkt an WireStar20 bzw. produzierende Maschinen übergeben. Entsprechend werden auch Daten an das PPS-System rückgemeldet. Die im Maschinenprozess integrierten Module zur Qualitätssicherung werden innerhalb MegoNet20 statistisch ausgewertet und über Datenbank- und Schnittstellenfunktionen weiter verwertet.

140127_MegoNet20


Technische Daten

Die folgenden technischen Angaben beziehen sich auf die Basisausstattung der Maschine und sind abhängig vom zu verarbeitenden Material, Kabel und Kontakt.

Verarbeitbare Leitung
Leitungsart Einzelleitungen
Querschnittsbereich 0,08 mm² – 8 mm²
Litzenart Feinlitze, Kupfer
Isolationsmaterial Teflon, PVC, usw.
Schneidelängen
Minimal 30 mm
Maximal 99 m
Leitungszuführung
Zuführart mit Bandantrieb
Einzugsgeschwindigkeit bis zu 10 m/s
Anzahl Stationen
Seite A 2
Seite B 2
Produktionsraten
Crimp / Crimp bei 50 mm Kabellänge > 5000 Stück pro Stunde
Seal / Seal bei 50 mm Kabellänge > 3000 Stück pro Stunde
Anschlüsse und Schnittstellen
Stromversorgung 3x (208-480V), 50/60Hz, 3,5kVA
Druckluft 6 bar, trocken und ölfrei
Netzwerkfähigkeit Ja
Schnittstellen RS232 Ethernet
Temperaturbereiche
Betrieb 15 °C – 40 °C
Lagerung 0 °C – 60 °C (rF < 80%)
Abmessungen und Gewicht
Breite x Tiefe x Höhe 3350 x 1450 x 1900 mm
Gewicht 1.100 kg

Broschüre

Crimpvollautomat Megomat 1000 → PDF